About

ALV-Logo

„Auf die Autorität anderer oder aus eigener Überzeugung im Systeme des Meinens und des Vorurteils zu stecken, unterscheidet sich voneinander allein durch die Eitelkeit, welche der letzteren
Weise beiwohnt.“ G.W.F. Hegel

    Das „Alternative Vorlesungsverzeichnis“ (alv) entstand 1998 aus einer Initiative von Studierenden und ist heute ein Arbeitskreis des Studierendenrats der Martin-Luther Universität Halle-Wittenberg. Ziel des AK Alv ist die eigenverantwortliche Organisation von freien, alternativen bzw. gesellschaftskritischen Bildungsangeboten zu Themen und Inhalten, die wir an der Hochschule in den Lehrplänen vermissen. Die Veranstaltungen sind zugleich Versuche, durch selbstbestimmtes Gestalten der Veranstaltungen eigene Formen der Auseinandersetzung zu finden. Ein Antrieb für unsere Arbeit ist unser Interesse an kritischer Reflexion über die gesellschaftlichen Wirkungen des Wissenschaftsbetriebs Hochschule, der im Laufe von „Strukturreformen“ und Kürzungen immer weiter zum kosteneffizienten Ausbildungsbetrieb zurechtgestutzt wird. Das alv steht so auch gegen die verstärkte Entmündigung von Studierenden durch Verschulung der Hochschulen, die Reduzierung des Studiums und der
    Lehrangebote auf Berufsvorbereitung sowie permanente Kontroll-und Bewertungsverfahren.
    Das alv ist ein offenes Projekt. Veranstaltungen werden selbstbestimmt und selbstorganisiert von engagierten Studierenden durchgeführt. Das alv entscheidet gemeinsam und im Konsens aller Beteiligten über die Gestaltung des Programms. So fließen unterschiedliche Vorstellungen und Ansichten in das Projekt ein.

    Neue Leute mit neuen Ideen sind immer willkommen. Wer sich beim Arbeitskreis “Alternatives Vorlesungsverzeichnis” engagieren möchte, kann sich gern per Email an den Arbeitskreis wenden.

alv@stura.uni-halle.de

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s